Folgen

Das erste PDF korrigieren

  1. PDF-Dokument öffnen
  2. Button RefreshIm Tab Checker den Button Refresh klicken: Sie erhalten einen Bericht, bei dem das Ergebnis jedes PDF/UA-Prüfpunktes mit einem Symbol gekennzeichnet ist.
  3. Von oben nach unten durch den Report gehen und die Prüfpunkte, die ein Kreuz oder eine Warnung aufweisen, aufgreifen, indem Sie mit dem passenden Werkzeug das Problem im Dokument beheben. Mehr Details zu einem Prüfpunkt erhalten Sie durch einen Klick auf das Dreieck.Tab Checker: Der Prüfpunkt Content ist mit einem Kreuz versehen und hervorgehoben.Tab Checker: Beim Prüfpunkt Content sind die tieferen Ebenen geöffnet. Die Fehlermeldung Path object not tagged ist hervorgehoben.
  4. Nach jedem behobenen Problem erneut im Tab Checker prüfen durch Klicken des Buttons Refresh. Der dazugehörige Prüfpunkt sollte nun einen Haken aufweisen.
  5. Button RefreshSobald nur noch Haken im Bericht auftauchen, wechseln Sie zum Tab Preview, klicken den Button Refresh und führen eine abschließende visuelle Prüfung durch.
  6. Wenn alles ok ist: Glückwunsch! Sie haben Ihr erstes PDF/UA-konformes PDF erstellt.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk